Mittwoch, 16. November 2011

Me Made Mittwoch

Das eBook lag ja schon länger hier rum und der Stoff auch. Jetzt ist sie endlich fertig, meine erste Joana. Ja, ich weiß, gähn! Aber ich konnte mich nicht wehren, es ist einfach ein toller Schnitt!


Das Pink kommt vor der orangefarbenen Wand besonders gut zur Geltung.  Der Stoff hat eigentlich keine besonders gute Qualität, er ist recht knotig und rauh, aber das Ergebnis ist trotzdem schön geworden. Heute würde ich den Stoff wohl nicht noch mal kaufen. Dafür ist er aber schön fest. Und weil's so schön ist, noch mal ein Detail von der Blume am Ausschnitt.


Den Äpfelchenstoff hatte ich mal für ein Mädchenkleid gekauft und ein Rest davon hat jetzt hier seinen perfekten Bestimmungsort gefunden. Wenn ich noch das richtige finde, nähe ich vielleicht auch noch Knöpfe in die Kreise.

Auf der Suche nach noch mehr Kreativität geht es wie immer hier entlang zu Catherine und den anderen Me-Made-Mädels.

Viel Spaß,
Sina

Kommentare:

  1. Also stimmt schon, Joanas sind z.Z. viele unterwegs, aber deine ist ja farbmäßig ein Knaller...und coll, das Foto vor der orangenen Wand!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. uii der apelstoff passt super zu deiner joana find sie allgemein total süß!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sina,
    Ich bin auf deinen Blog aufmerksam geworden, weil ich nach "Sweatblazer nähen" gegoogelt habe und dann hattest du zufällig sogar das gleiche Schnittmuster verwendet, aus dem auch ich schon mal einen Blazer genäht habe. Und nun finde ich hier, eine Joana für andere Umstände. Das ist ja toll. Hast du irgendwas an dem Schnitt geändert oder ist der Stoff dehnbar genug? Und passt sie dir jetzt immer noch? Oh, viele Fragen, aber ich bin einfach begeistert, auf deinen Blog gestoßen zu sein :)

    Liebe Grüße
    minnies

    AntwortenLöschen