Dienstag, 22. November 2011

Noch nie...

... hat es so viel Spaß gemacht, eine Liste "abzuarbeiten". Das erste kleine Stück aus einer langen Reihe von Kleidungsstücken ist fertig und ich stehe auch kurz vor der Vollendung des ersten größeren Listenprojektes.

  Dieses niedliche Mützchen stammt aus diesem schönen Buch.


Was sonst noch so auf die Liste kommt oder vollendet wird, zeige ich euch in den nächsten Wochen und Monaten. Zum Glück habe ich noch ein bißchen Zeit, denn da ist ja auch noch dieses große Fest, was jedes Jahr immer so plötzlich vor der Tür steht und die Zeit knapp werden lässt ;-)

Bis bald,
Sina

Mittwoch, 16. November 2011

Me Made Mittwoch

Das eBook lag ja schon länger hier rum und der Stoff auch. Jetzt ist sie endlich fertig, meine erste Joana. Ja, ich weiß, gähn! Aber ich konnte mich nicht wehren, es ist einfach ein toller Schnitt!


Das Pink kommt vor der orangefarbenen Wand besonders gut zur Geltung.  Der Stoff hat eigentlich keine besonders gute Qualität, er ist recht knotig und rauh, aber das Ergebnis ist trotzdem schön geworden. Heute würde ich den Stoff wohl nicht noch mal kaufen. Dafür ist er aber schön fest. Und weil's so schön ist, noch mal ein Detail von der Blume am Ausschnitt.


Den Äpfelchenstoff hatte ich mal für ein Mädchenkleid gekauft und ein Rest davon hat jetzt hier seinen perfekten Bestimmungsort gefunden. Wenn ich noch das richtige finde, nähe ich vielleicht auch noch Knöpfe in die Kreise.

Auf der Suche nach noch mehr Kreativität geht es wie immer hier entlang zu Catherine und den anderen Me-Made-Mädels.

Viel Spaß,
Sina

Donnerstag, 10. November 2011

Crafted forward

Vermutlich erinnert sich kaum mehr jemand an diese Aktion. Ich hab mich noch sehr gut erinnert und Allison zum Glück auch. So kam letzte Woche ein wundervolles kleines Paket mit noch wundervollerem Inhalt bei mir an. Ganz unerwartet. Das sind die besten!




Verwendet hat sie u.a. die farbenprächtigen Sari Blooms von Amy Butler. Das ist wirklich ein toller Stoff. Davon hüte ich auch noch ein Meterchen für einen besonderen Anlass ;-)

Gestern hatte die Tasche zum ersten Mal Ausgang und sie hat ihren Job wirklich gut gemacht! Sehr robust und dabei ein echter Hingucker. Die Kombination aus den bunten Stoffen und dem robusten Grundstoff wäre mir so nicht eingefallen, aber ich find es prima. Ganz nach dem Motto pretty and practical.

Bis bald,
Sina

Mittwoch, 9. November 2011

Me Made Mittwoch

Ich habe ja immer so ein kleines schlechtes Gewissen, wenn ich merke, dass ich zwischen Mittwoch und Mittwoch nichts Neues gebloggt habe... Trotzdem mache ich heute natürlich wieder mit und zeige euch dieses Mal eine Jerseyjacke.


Der Schnitt ist Firenze aus der Ottobre Frühjahr/Sommer 02/2011. Es handelt sich um einen etwas dickeren, aber sehr weichen Jersey mit einem schönen Glanz. Eigentlich hat er ganz feine Streifen in schwarz und lila, aber auf dem Bild sieht er einfach nur lila aus. Die Knopfleiste ist verstärkt mit dieser Einlage, die man eigentlich für den Bund nimmt, auf diesen schmalen Rollen. Ich komm jetzt nicht drauf, wie das Zeug heißt, aber es hatte genau die richtige Breite und war total praktisch. Da dieses Material eine Idee härter ist als normale Einlage hat der Kragen diesen leichten Stand. Bei den Knöpfen habe ich es mir einfach gemacht und schwarze Kam Snaps genommen. Von dieser Lösung bin ich nach wie vor sehr überzeugt.

Was die anderen Mädels heute so tragen, könnt ihr wie immer bei Catherine bestaunen. Viel Spaß!

Sina

Mittwoch, 2. November 2011

Me Made Mittwoch

Heute gibt es noch einmal eine Valeska, aber ich denke vorerst die letzte, denn dann sollte ich mich auch mal wieder anderen (Rock-)Schnittmustern zuwenden. Schließlich gibt es ja jetzt auch die Amy. Und Kellerfalten gefallen mir auch wanhnsinnig gut.

Diese Valeska ist etwas schlichter und einfacher zu kombinieren als die letzte, die ich euch vor 14 Tagen gezeigt habe. Ich habe einen lang gehegten Plan in die Tat umgesetzt, nämlich an einem Saum Samtbänder in Farbabstufungen aufzunähen. Dafür ist der Stoff einfarbig, in diesem Fall Jeans.


Man erleichtert sich die Arbeit ungemein, wenn man die Bänder mit Stylefix auf dem Stoff fixiert. Trotzdem braucht man Geduld und gute Augen, wenn man Wert auf saubere Arbeit legt. Auf dem Foto könnte man denken, der Rock müsste mal gebügelt werden. Wenn man ihn live sieht, kann ich nur sagen, das täuscht ;-)

Wer heute sonst noch bei Cat's fabelhafter Aktion dabei ist, erfahrt ihr hier. Viel Spaß!

Sina